Aktuell

Mitgliedschaft

Aktivmitglieder :
können SE-Praktizierende werden, die ein abgeschlossenes SE-Training nach dem Standard der „Foundation for Human Enrichment“ vorlegen können und die Qualitätsanforderungen* von SE SCHWEIZ erfüllen.
Jahres-Mitgliederbeitrag: Fr. 150.-
*Qualitätsanforderungen: Nachweis jährlicher Weiterbildungen in SE gemäss Weiterbildungsrichtlinien

Passivmitglieder:
können SE-Studierende ab dem 2. Trainingsjahr werden.
Jahres-Mitgliederbeitrag: Fr. 30.-
können SE-Praktizierende werden, die nicht mehr aktiv sind.
Jahres-Mitgliederbeitrag: Fr. 150.-

Gönnermitglieder:
können interessierte Personen werden, die SE SCHWEIZ mit mindestens Fr. 100.-/Jahr unterstützen.
können Institutionen werden, die SE SCHWEIZ mit mindestens Fr. 500.-/Jahr unterstützen.

Ehrenmitglieder:
zu Ehrenmitgliedern können natürliche Personen ernannt werden, die sich durch besondere Verdienste für SE und/oder den Verband ausgezeichnet haben.

Was sind wir?

  • Berufsverband für SE-Practitioners
  • Berufsverband für SE-Studierende

Was bieten wir an?

  • SE-Modell im Medizinbereich bekannt machen (es ist uns gelungen, dass SE als Weiterbildung vom EMR anerkannt wird)
  • Berufsversicherungs-Paket
  • Qualitätssicherung
  • Vernetzungsmöglichkeiten
  • Erfahrungsaustausch auch berufsgruppenspezifisch
  • Aufnahme in unsere Praktizierende-Liste
  • Weiterbildungsrichtlinien
  • Ethik (in CH und Europa)
  • Mitsprachemöglichkeit an der GV
  • Zusammenarbeit mit EASE (European Association Für SE)

Was kannst du beitragen?

  • Mitglied zum Studierendenpreis werden (falls du das Training noch nicht abgeschlossen hast)
  • Mithilfe in verschiedenen Bereichen und Projekten
  • Mitdenken und mitgestalten im Vorstand
  • Mitdenken und mitgestalten in deiner Region (Regionalgruppe)

Wir freuen uns jetzt schon auf DICH!